Reisetipps für Cagliari

Die besten Sehenswuerdigkeiten von Cagliari - Ape calessino Cagliari Touring

Cagliari Touring
Claudio - vom Metzger zum Mann mit dem glücklichsten Job in Cagliari

Es ist ein warmer sonniger Spätsommertag in Cagliari, mit knapp unter 30 Grad an dem uns der Mistral um die Ohren pfeift.

 

Kein gutes Strandwetter, da uns der feine Sand in kürzester Zeit wie ein Schnitzel panieren würde und Italiener gehen bei so einem Wetter sowieso nicht an den Strand.

 

Zufällig bin ich vor ein paar Tagen auf Claudio Dessi von Cagliari Touring aufmerksam geworden, der mit seiner Ape (Ape heißt auf deutsch Biene) in der Altstadt von Cagliari an mir vorbei fuhr.

 

Eine Tour mit einer Ape durch Cagliari und bequem die besten Sehenswürdigkeiten der größten Stadt Sardiniens erleben, dass wäre das richtige Programm für heute.

 

Auf Facebook fand ich seine Kontaktdaten und beschloss ihn anzurufen. Welch ein Glück, Claudio hatte für diesen Tag noch einen Termin frei. Kurzfristig vereinbarten wir einen Termin um 12 Uhr in der Nähe des Bahnhof von Cagliari an der Via Roma.

 

mehr lesen

Reisetipp Cagliari - die grosse Markthalle Mercato di San Benedetto

Mercato di San Benedetto
Mercato di San Benedetto

Du willst das ursprüngliche Sardinien mit allen Sinnen erleben?

 

Dann ist ein Besuch in der großen Markthalle San Benedetto in Cagliari (sprich Kall'jarie) ein absolutes Muss.

 

Der Besuch in der Markhalle ist ein Erlebnis, dass du so schnell nicht vergessen wirst.

 

Der Markt wird von wenigen Touristen besucht und hauptsächlich die Bewohner Cagliaris versorgen sich hier mit frischen Lebensmitteln.

 

Der Markt ist anders, als du sie vielleicht von anderen italienischen Städten her kennst. Es herrscht kein Gedränge und es werden ausschließlich Lebensmittel angeboten.

 

Ich zeige euch wie ihr die Markthalle San Benedetto findet und was ihr dort erleben könnt. Taucht mit mir ein in den Geschmack Sardiniens.

mehr lesen

Strände um Villasimius - Torre Delle Stelle

Strandtipp - sehr schoener Strand - Spiaggia di Solanas, Sinnai

Gut auf der Hälfte der Strecke von Cagliari an die Costa Rei befindet sich die Ortschaft Solanas.

 

Der ca. 1 km lange Strand liegt geschützt in einer weitläufigen Bucht und wird von Hügeln eingerahmt.

 

Das Wasser an diesem Strand ist besonders klar, da hier der Sand etwas grobkörniger ist.

 

Von Juni bis September wird der der Strand von Rettungsschwimmern überwacht. Neben der Strandbar White Box Cafe, gibt es hier die Möglichkeit Tretboote, Kanus und Boards für Stand up Paddeling zu mieten. Ein Verleih von Liegestühlen und Sonnenschirmen runden das Angebot ab.

 

Für Familien eignet sich dieser Strand wegen der vielfältigen Möglichkeiten sehr gut. Jeweils an den Rändern der Bucht ist der Sand feiner und der Strand etwas flacher. Auch den ein oder anderen Krebs dürftet ihr an den Felsen erblicken.

 

Kostenlose Toiletten befinden sich hinter der Bar auf dem Weg zum Parkplatz.

 

mehr lesen