Spiaggia del Prinicipe

Einer meiner beiden Lieblingsstrände ist der Spiaggia del Principe oder auch Spiaggia Poltu Di Li Cogghj genannt. Es ist der Lieblingsstrand des Aga Khan und wurde auch nach ihm benannt. Der flachabfallende Strand wird durch einen rosa Felssprung mit üppiger Vegetation in 2 kleine Buchten geteilt. Das Wasser ist kristallklar, der Sand ist so feinsandig wie auf fast keinem anderem Strand auf Sardinien. Ebenso bietet sich dieser Strand hervorragend zum Schnorcheln auf beiden Seiten der Bucht an. Eine tolle Unterwasserwelt wird an den Seiten der felsenumrandeten Bucht geboten, also Schnorchel und Taucherbrille nicht vergessen. Am Strand gibt es in der Hauptsaison einen kleinen Kiosk mit günstigen Preisen. Sonnenschirme und Liegen werden ebenso gegen Gebühr angeboten. Zum Sonnenuntergang hat dieser Traumstrand an der Costa Smeralda ein tolles Farbenspiel mit rot glühenden Granitfelsen und dem türkisblauen Wasser zu bieten. Also ruhig mal bis zum Sonnenuntergang bleiben und ein Picknick mitnehmen.

Anfahrtsbeschreibung:

Von Olbia in Richtung Palau auf der Staatsstraße SS125 nach ca. 7,5 km die Ausfahrt nach Costa Smeralda nehmen. Geradeaus auf der Provinzstraße SP73 ca. 7,6 km weiterfahren, dann rechts in die Provinzstraße SP94 nach Porto Cervo abbiegen. Nach ca. 8 km rechts nach Cala di Volpe/Capriccioli in die Provinzstraße SP160 abbiegen und nach ca. 2,1 km links nach Romazzino abbiegen. Nach ca. 1,3 km nach rechts in die Via Asfodeli abbiegen und nach ca. 300 m das Auto abstellen und rechts zu Fuss auf einer Straße (durch eine Schranke für den Autoverkehr gesperrt) weitergehen, die nach 600 m an den Strand führt.